Werkzeugtechnik

Das Shooting für den Werkzeugproduzenten Jakob Werkzeugtechnik aus Lüdinghausen haben wir zweigeteilt. Natürlich hätten wir Maschinen und Mitarbeiter gerne bei uns im Studio willkommen geheißen, aber der Transport ersterer gestaltete sich doch etwas schwierig und die Mitarbeiter an ihrem tatsächlichen Einsatzort zu zeigen, ist einfach viel authentischer.

Das Schärfen von Sägeblättern ist nur eine von vielen dynamischen Tätigkeiten vor Ort – bei denen man sieht, dass gearbeitet wird und es dabei auch mal qualmen und spritzen kann.

 

 

Die fertig hergestellten Bohr- und Fräswerkzeuge haben wir in Ruhe bei uns im Studio fotografiert. Es sieht zwar einfach aus, aber diese Art der Fotografie ist wirklich anspruchsvoll, gerade was die Kameraeinstellung und die Lichtsetzung betrifft. Die Produkte sollen mittels Makrofotografie ja möglichst groß und detailgenau im Bild festgehalten werden. Da sieht man jedes Staubkorn und jeden Fingertapsen, wenn nicht sauber gearbeitet wird.

Die von uns erstellten Werks- und Studiobilder sind aber lupenrein und erscheinen gemeinsam in den Unternehmensmedien der Jakob Werkzeugtechnik. Dank sauberer Handwerksarbeit auf beiden Seiten!

© die MARQUARDTs | Sven & Tim Marquardt